Chaot
1. unabhängig, impulsiver denkender und handelnder Mensch
Nur Idioten halten Ordnung, ein Genie beherrscht das Chaos!; 2 zerstreuter, liederlicher und nervender Mensch
Was will denn der Chaot hier?

Jugendsprache Lexikon . 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Chaot — Chaot,der:1.〈gewalttätigerpolitischerRadikalerohneklarepolit.Linie〉Anarcho+Randalierer;auch⇨Anarchist–2.⇨Wirrkopf ChaotHitzkopf,Wirrkopf,Heißsporn;ugs.:Spinner,Konfuser,Durchdreher,Berufsdemonstrant …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Chaot — Sm Unruhestifter erw. grupp. (20. Jh.) Hybridbildung. In den Unruhen der 60er Jahre rückgebildet aus chaotisch. Tendenziöse Bezeichnung für nicht argumentierende Gegner der Gesellschaft.    Ebenso nndl. chaoot; Chaos. ✎ Busse, D. SLWU 58 (1986),… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Chaot — Das Chaos (griechisch χάος, cháos) ist ein Zustand vollständiger Unordnung oder Verwirrung und damit der Gegenbegriff zu Kosmos, dem griechischen Begriff für Ordnung. Inhaltsverzeichnis 1 Begriffsgeschichte 2 „Chaot“ 3 Zitate 4 Weitere… …   Deutsch Wikipedia

  • Chaot — Cha·ot [ka oːt] der; en, en; pej; 1 jemand mit radikalen politischen Zielen, für die er auch mit anarchistischen Aktionen kämpft 2 gespr; jemand, der ohne Ordnung und Plan denkt und handelt || zu 2 Cha·o̲·tin die; , nen || NB: der Chaot; den, dem …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Chaot — Chaos »ungeformte Urmasse der Welt; Auflösung aller Werte; Durcheinander«: Das Wort, das aus der Vulgata bekannt wurde und seit Beginn des 14. Jh.s belegt ist, bezeichnete wie das vorausliegende griech. cháos zunächst nur die »klaffende Leere… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Chaot — der Chaot, en (Aufbaustufe) jmd., der Unordnung liebt Beispiel: Ich kann mit diesem Chaoten nicht mehr zusammenwohnen …   Extremes Deutsch

  • Chaot — Cha|ot 〈[ka ] m. 16〉 oV Chaote 1. extrem radikaler Anarchist 2. jmd., der Unruhe, Verwirrung stiftet [→ Chaos] * * * Cha|ot [ka o:t], der; en, en: 1. jmd., der nicht willens od. nicht fähig ist, Ordnung zu halten. 2. jmd., der seine politischen… …   Universal-Lexikon

  • Chaot — Cha|ot 〈[ka ] m.; Gen.: en, Pl.: en; umg.〉 jmd., der Unruhe u. Durcheinander verbreitet, ungezielt handelt …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Chaot — Cha|ot der; en, en Neuprägung zu ↑Chaos>: a) (meist Plur.) jmd., der seine politischen Ziele durch Gewaltaktionen u. gezielte Zerstörungsmaßnahmen zu erreichen sucht; b) (ugs.) jmd., der Unruhe u. Verwirrung stiftet …   Das große Fremdwörterbuch

  • Chaot — Cha|ot, der; en, en (jemand, der die bestehende Gesellschaftsordnung durch Gewaltaktionen zu zerstören versucht; umgangssprachlich für sprunghafter Mensch, Wirrkopf) …   Die deutsche Rechtschreibung

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”