Schickeria


Schickeria
extravagante Gesellschaftsgruppe von reichen Nichtstuern

Jugendsprache Lexikon . 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Schickeria — Schickeria: Die seit der 2. Hälfte des 20. Jh.s üblich gewordene Bezeichnung für »in der Mode und im Gesellschaftsleben tonangebende Schicht« ist eine (vom Adjektiv »schick« beeinflusste) Bildung zu it. sciccheria »Schick, Eleganz«, einer… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Schickeria — Die Schickeria (von Italienisch sciccheria = Schick, Eleganz und jidd./jüd. dt. „schickern“ = „trinken, sich betrinken“; auch Chiqueria oder Chikeria von frz. chic = schick) ist eine spöttische Bezeichnung für das Szenepublikum, dessen Party… …   Deutsch Wikipedia

  • Schickeria — alles, was Rang und Namen hat; die oberen Zehntausend, Elite, Establishment, [gesellschaftliche] Oberschicht, High Society, Jetset, Upperclass; (österr.): Seitenblickegesellschaft; (bildungsspr., häufig iron.): Crème de la Crème; (scherzh.):… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Schickeria — High Society; Hautevolee; Schickimicki (umgangssprachlich) * * * Schi|cke|ria 〈f.; ; unz.; abwertend〉 reiche, sich extravagant gebärdende, übertrieben schick gekleidete Gesellschaftsschicht ● die Schickeria von München [<ital. sciccheria… …   Universal-Lexikon

  • Schickeria — Schi·cke·ri̲a die; ; nur Sg, gespr pej; eine Gruppe von wohlhabenden, modisch gekleideten Leuten, die sich bei vielen gesellschaftlichen Anlässen treffen und sich für sehr wichtig halten …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Schickeria — Schi|cke|ria 〈f.; Gen.: ; Pl.: unz.; meist abwertend〉 reiche, sich extravagant gebärdende, übertrieben schick gekleidete Gesellschaftsschicht [Etym.: → schick] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Schickeria — Schicke riaf modebestimmendeGesellschaftsschicht;dieoberenZehntausend.Zusammengesetztaus»schick=elegant«undderitalEndungvonSammelbezeichnungen(menageria).1955ff …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • Schickeria — Schi|cke|ria die; <nach it. sciccheria »Schick, Eleganz« zu scicche, dies aus fr. chic, vgl. ↑schick> in der Mode u. im Gesellschaftsleben tonangebende Schicht …   Das große Fremdwörterbuch

  • Schickeria — Schi|cke|ria, die; <italienisch> (besonders modebewusste obere Gesellschaftsschicht) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Schickimicki — Schickeria; High Society; Hautevolee * * * Schi|cki|mị|cki 〈m. 6 oder f. 10; umg.; abwertend〉 I 〈zählb.; häufig in Zus.〉 Angehörige(r) der Schickeria (ein Schickimicki Typ, eine Schickimicki Frau) II 〈unz.〉 modischer Kleinkram, unnützes Beiwerk …   Universal-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.